10.11.2018 7. MS gegen BV Langendreer 07 II

Am 8. Spieltag erzielten wir in unserem 7. Spiel einen 1:4 (1:1) Sieg in Langendreer 07 gegen die D2. Zwei fast gleichstarke Mannschaften standen sich gegenüber und man konnte ein gutes Jugendspiel sehen. Wir machten mächtig Druck und die Jungs wollten heute 3 Punkte. Dann passierte genau das, was wir angesprochen hatten und wir unbedingt verhindern wollten. Langendreer kam auf unser Tor, eine kleine Nachlässigkeit und auf einmal führte Langendreer mit 1:0! Aber auch Langendreer zeigte Nerven, ein kleiner Fehler den wir nutzen konnten und es stand kurz vor der Pause 1:1. In der 2. HZ machten wir wieder sofort Druck und konnten nach 15 Minuten in Führung gehen. Mit der Führung im Rücken lieg es für uns dann besser und mit einem Doppelschlag machten wir den Sack zu! Ein starkes Spiel unserer Jungs mit einem verdienten Sieg.

Und wieder können wir einen Neuzugang begrüßen, womit unser Kader nun auf 19 Spieler angewachsen ist.